HOMESITEMAPKONTAKTIMPRESSUMDATENSCHUTZ
News


 News



Newsletter Newsletter
Anreise

Borkenkäfer bedrohen unsere Wälder

27.11.2018

Die Naturschutzbehörde rät zu Vorkehrungen gegen die Massenvermehrung des Borkenkäfers in unseren Wäldern.



Borkenkäfer sind mit verschiedenen Arten an praktisch allen Baumarten vertreten. Ihre Bedeutung schwankt in Abhängigkeit von ihrer Neigung zu Massenvermehrungen und der wirtschaftlichen Bedeutung der Baumart.

 

Ein übersehener Baum kann mehrere Millionen zusätzliche Käfer verursachen. Bei Massenvermehrung befallen Borkenkäfer auch vitale Bäume.

 

Rechtzeitige Aufarbeitung und Abtransport von befallenem und fängischem Material aus dem Wald sind wichtige Maßnahmen. Der Einsatz von verschiedenen Methoden unterstützt bei der Abwehr von Borkenkäferschäden.

 

Vorbeugung und Bekämpfung gehen Hand in Hand.

 

Zum Schwerpunkt Fichtenborkenkäfer wurde ein Leitfaden zur Abwehr von Borkenkäferschäden zur Veröffentlichung übermittelt.

>> L E I T F A D E N <<









...zurück

Galerie
Information: Gemeindeamt Großpetersdorf · Hauptstraße 36 · A-7503 Großpetersdorf · Tel. 03362/2311 · eMail: post@grosspetersdorf.bgld.gv.at