Meldung vom 16. September 2021

Ragweed beginnt vielerorts bereits Samen auszubilden!

Der Burgenländische Müllverband bietet diese Saison die kostenlose Entsorgungsmöglichkeit in den Übernahmestellen an.

Um eine gezielte Entsorgung solcher samentragenden Pflanzen in Kleinmengen zu ermöglichen, wird für die heurige Saison eine kostenlose Entsorgungsmöglichkeit in den Übernahmestellen des Burgenländischen Müllverbandes bereitgestellt.

Die Entsorgung von samentragenden Ragweedpflanzen in Haushaltsmengen kann zwischen 1. und 30. September 2021 an den genannten Orten des BMV erfolgen. Die Pflanzen sind in geschlossenen Säcken in den dafür gekennzeichneten Containern zu entsorgen.

Auch für Initiativen, Vereine oder engagierte Personen, die evtl. eine „Ragweed-Entsorgungs-Aktion“ durchführen wollen, kann diese Entsorgungsmöglichkeit relevant sein.

Im Bezirk Oberwart besteht die Entsorgungsmöglichkeit wie beschrieben im:

ABFALL-LOGISTIK CENTER SÜD
Umweltstraße 1
7400 Oberwart
Tel: +43 3352 38457 992
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 07.30 - 12.00 und 12.30 - 16.00 Uhr

Weiters anbei ein Info-Schreiben zum Thema Ragweed, welches der Verein der Burgenländischen Naturschutzorgane für Gemeinden zur Veröffentlichung zusammengestellt hat.

 

 

 

Dazugehörige Dokumente