Meldung vom 15. Oktober 2021

Unsere Musikschule feiert!

Unter dem Motto - "Wir sind voller Musik …….und das schon 50 Jahre lang!" - sind im Jubiläumsjahr einige Veranstaltungen mit umfangreichen musikalischen und künstlerisch vielfältigen Darbietungen statt. Der Auftakt dazu ist gelungen.... Wir gratulieren!

Am 9. 10. 2021 feierte die Musikschule Großpetersdorf ihr 50jähriges Bestehen mit einem Festkonzert.

Begonnen wurde das Fest mit einem Platzkonzert des Musikvereins Jugendkapelle Großpetersdorf unter der Kapellmeisterin Marie Jiricek. Danach brachten die Musikerinnen und Musiker der Musikschule ein wunderbares Konzert zu Gehör.

>>Zur Gründungsgeschichte<<

Endlich wieder ein Konzert live, Künstler und Künstlerinnen auf der Bühne, das war ein Genuss! Im Anschluss an das Konzert wurde die Ausstellung „100 Jahre Musik in Großpetersdorf und 50 Jahre Musikschule Großpetersdorf“ eröffnet.

In mühevoller Kleinarbeit wurde diese interessante Ausstellung von Mag. Christian Schulte zusammengestellt. Und so mancher fand sich auf den Bildern in jugendlicher Frische wieder! Das rege Musikleben in Großpetersdorf brachte eine Vielzahl von Bands und Musikgruppen hervor, und wenn man die Namen der Musiker liest, sind nun deren Enkerl bzw. Urenkerl bei uns in musikalischer Ausbildung, was uns sehr freut.

Die Ausstellung ist noch bis 29. 10. 2021 in der Galerie in Großpetersdorf zu besichtigen.

Dies war nun der Auftakt zu unseren Feierlichkeiten, wir führen den Konzertreigen im Jubiläumsjahr fort. Die nächste Veranstaltung ist am 15. 10. 2021 im Alten Kino in Großpetersdorf: Rock and Drums: es spielt die Schulband, Abschlussprüfung von Philip Kratochwill- Schlagzeug und The Burnouts, Beginn: 19.00 Uhr; Achtung: begrenzte Teilnehmerzahl!!!

MSDir.in Mag. Elke Holzer-Ziegler

Bei allen Veranstaltungen gelten die Covid-Maßnahmen der Bundesregierung. Sicherheit und Hygiene wird mit größter Vorsicht behandelt.